google-site-verification: google3e6c22acf2394f7f.html

Seminarreise zu den Energieplätzen in Bayern

vom 05.07.2019 bis 11.07.2019


 

Energieplätze werden als heilig bezeichnet, wenn sie auf starken energetischen Knotenpunkten stehen und deshalb seit Menschengedenken über herausragende Heilkräfte verfügen. 

Wie auch im letzten Jahr wollen wir wieder eine Reise zu den Energetischen Plätzen mit etwas Sigthseeing verknüpfen.

Freitag 05. Juli Kempten, einer der ältesten Städte mi Algäu. Hier schauen wir uns die Basilika, das römische Musuem, die Erasmus Kapelle, das Musem der Burgen und die Stadt an.

Samstag 06.07. – Neuschwanstein, Hohenschwangau, Marienbrücke y Wieskirche, Füssener Klamm.

Alternativ: Für alle die bereits in Neuschwanstein waren, den Tegelberg, mit einem sehr schönen Blick über das Allgäu und auf Schloss Neuschwanstein. Wir fahren mit der Tegelbergbahn nach oben und können mit der Sommerrodelbahn nach unten fahren oder auch zu Fuß. Weiter den Maxsteig, Füssener Klamm und wie wir von der Zeit noch auskommen Füssen.

Sonntag 07.07. Chiemsee und mit dem Schiff auf die Herren- und Fraueninsel.

Montag 08.07. - Heilstollen in Berchtesgaden und wir gehen in die Almbachklamm am Untersberg. Der Dalai Lama sagte bei seinem Besuch in Deutschland, der Untersberg ist das Herzchakra Europas oder sogar der Welt, eine Zone mit sehr viel Energie.

Dienstag 09.07. - Königsee, mit der Insel San Bartholmä und dem Zauberwald, Obersee


Mittwoch 10.07. Bernau Geomantie Lehrpfad und Garten des Friedens in Gstaad, Der Garten des Friedens ist eine sehr kraftvolle und mit sehr viel Liebe gestaltete Anlage zwischen Breitbrunn und Gstadt am Chiemsee. Auf knapp 1000 m² hat der Hindu Nicky Sitaram Sabnis, seines Zeichens Koch auf der Fraueninsel, dort diesen wundervollen Garten angelegt, um die Menschen zum Frieden zu mahnen.

Nicky Sitaram Sabnis über seinen Garten

Friede kommt, wenn wir – Du und ich – Frieden im eigenen Herzen tragen. Das ist eine schwere und lebenslange Aufgabe. Sie ist unpopulär, unspektakulär, bringt kein Geld oder Ansehen und ist darüber hinaus noch anstrengend.


 

1.07. DonnerstagKloster Andechs

Wir gehen auf den „heiligen Berg von Andechs, schauen uns das Kloster an und werden natürlich hier zu Mittagessen und das selbstgebraute Bier genießen. Nach dem Mittagessen Heimreise.

 

 

 

 

 

 

 

Sich selbst heilen im natürlichen Hinterland der Costa Blanca und Costa Calida

Erholungs- und Seminarreise auf dem spanischen Land

Die einwöchige Erholungs- und Seminarreise führt sie in das naturbelassene Hinterland von Alicante und Murcia, nach Macisvenda, Chicamo. Dies ist ein typisches spanische Dorf eingebettet von Mandel- und Olivenhainen. Dort wohnen Sie in einer renovierten Höhlenwohnung, die aber nichts von ihrem ursprünglichen Flair verloren hat. Hier kann man wandern ohne den üblichen Massentourismus, eins mich sich und der Natur.

 

In dieser Umgebung und in der Energie der Natur bieten wir den ersten Block des Selbstheilungsseminars an:

 

In diesem Seminar erlernen Sie die Fähigkeit sich selbst zu heilen.

Gesund und heil zu sein, bedeutet nicht nur körperlich, sondern es ist sehr

wichtig, dass man auch psychisch heil ist, denn die meisten Ursachen

kommen von der Psyche. Ich habe nach meiner Ausbildung zur Heilerin nie wieder

einen Arzt, noch Tabletten benötigt, denn wenn ich eine Krankheit hatte, habe ich

diese geheilt, wobei ich auch nicht mehr sehr anfällig für Krankheiten bin, sie sind

eine Seltenheit geworden.

 

Sie werden Sie in die verschiedenen Heilarten der Mayas eingeweiht, wie auch

in die Lichtsprache, in die Formen, die wir zur Heilung benötigen. Die Lichtsprache

kann dann in einem eigenen Seminar komplettiert werden.

Ich werde aufzeigen wie die neuen Energien funktionieren und wir

werden gemeinsam die Emotionen, Selbstwertthemen, Blockaden, alte Muster

usw. bearbeiten, so dass Sie diese nicht mehr behindern und auch keine Ursachen

mehr für die Krankheiten sein können.

 

Dieses Seminar biete ich in drei Blöcke an. Die beiden ersten Seminare gehen

jeweils über 3 Tage. Der erste Block beinhaltet die einfachen Anwendungen der

Selbstheilung kombiniert mit Lichtsprache.

Im zweiten Block, ebenfalls Selbstheilung etwas mehr in die Tiefe gehend, wieder

mit Lichtsprache. Das Selbstheilungsseminar habe ich darum in 2 Blöcke

aufgeteilt, erstens ist es für einige ausreichend nur einen Block zu machen und

diejenigen, die dann weiter machen möchten, haben sicherlich wieder neue

Fragen, die sich aus den Anwendungen ergeben.

Der dritte Block ist dann der Heiler für andere Personen und geht über 5 Tage.

 

Alternativ zu diesem Seminar bieten wir die Seminare Shiatsu oder Qigong an, die von der Yoga-, Shiatsu- und Qigonglehrerin Irmgard unterrichtet werden.

 

 

Bei Interesse bieten wir folgende Ausflüge an:

Wanderung am Rio Chicamo

Einen Tag am Meer in Guardarmar

Führung durch die historische Altstadt von Murcia

Leistungen:

7 x Übernachtungen

7 x Vollpension

Transfer von und zum Flughafen

Für Seminarteilnehmer

3 Tage Seminar mit Nori Lupart

oder wahlweise

3 Tage Seminar mit Irmgard

5 Tage Yoga

5 Tage Meditation

 

 

 

 

 

 

 

Nach oben